MUTTERLEBEN.CH
Mütter mitten im Leben
Suche nach:
Nur Suchen:
Insgesamt 45 Ergebnisse gefunden!

Zärtlichkeiten vor Kindern

... durchs Leben. Sie schauen sich alles genau an und bekommen daher auch mit, wenn die Mutter Zärtlichkeiten austauscht. Viele Menschen, vor allem die, die keine Kinder haben, sind der Meinung, dass Zärtli ...

Die Fortpflanzung schon früh sichern

... ren und anstrengenden Ausbildung ernten. Das geht nicht, wenn Sie gleich ein Kind bekommen. Sie wissen aber auch, dass Sie nicht jünger werden, und die Fruchtbarkeit mit jedem Lebensjahr abnimmt. Ohne Kind ...

Getrennte Schlafzimmer, Chance oder Ende

... Erholung ist lebenswichtig Für jeden Menschen ist die nächtliche Erholung lebenswichtig. Es müssen nicht nur neue Kräfte für den nächsten Tag gesammelt, sondern auch das Immunsystem gestärkt werden.  ...

Wie viele Kinder können wir uns leisten?

... s bedeutet ein Kind zu haben, kannst Du erst wirklich beurteilen, wenn Du schon ein Kind hast. Erst dann weisst Du, was es bedeutet schwanger zu sein, eine Geburt zu durchleben und die Beziehung mit dem  ...

Schwanger - muss ich jetzt für zwei essen?

... he Lebensmittel eine schwangere Frau zu sich nehmen darf und sollte und welche nicht. Und dann ist da natürlich noch die Pharmaindustrie, die ihre Nahrungsergänzungsmittel anpreist. Da kann es Dir leich ...

Auszeiten für Mutter und Kind

... n einer Art Schutzatmosphäre leben erkranken wesentlich schneller, wenn sie dann plötzlich mit anderen Menschen zusammen kommen. Fantasie erleichtert das Leben Fantasievolle Kinder haben es leichter im Leben.  ...

Wenn Kinder Langeweile haben

05.01.2018  Langweile kennt jeder Mensch. Erwachsene haben nur in der Regel im Alltag so viele Pflichten, dass sie freie und unverplante Zeit nicht als ... "Mama, ich habe Langeweile." Diesen ...

Impfen - ein Segen oder nicht?

... er seine Lebensqualität stark einschränken können. Falls Du dich fragst, warum Kinder bereits kurz nach der Geburt geimpft werden müssen, so stehst Du mit dieser Frage nicht alleine da. Viele Eltern ver ...

Zwillinge erziehen

... ie meisten Zwillingspaare haben von Anfang an ein inniges Verhältnis zueinander. Trotzdem wirst Du vielleicht schon im ersten Lebensjahr bemerken, dass jedes Kind zu eine ganz eigene Persönlichkeit entwickelt. Die ...

Kann Frau das "Mutter sein" lernen?

... gut machen und Dein Kind auf seinem Weg durchs Leben optimal begleiten und unterstützen. Doch sicher stösst Du hin und wieder an Deine Grenzen und weisst einfach nicht weiter. Gerade jungen Müttern fällt es ...

Schulstress im Alltag vermeiden

... n sind oft der Auslöser dafür, dass ein eigentlich harmonisches Familienleben nachhaltig gestört wird. Aber es gibt viele Möglichkeiten, Schulstress im Alltag zu vermeiden oder zumindest zu minimieren. Dabei i ...

Wenn das Smartphone zum Babysitter wird

... artphone ist längst zum nützlichen Begleiter für jede Lebenslage geworden und vielleicht fragst Du dich insgeheim, wie Du früher ohne auskommen konntest. Doch welchen Einfluss hat das Smartphone auf d ...

Postnatalen Depressionen vorbeugen

... dig und fröhlich durchs Leben geht. Ängste, Stress und Erschöpfung erhöhen das Risiko einer postnatalen Depression Vielen Müttern geht es ähnlich wie im oben beschriebenen Beispiel. 20 Prozent der ...

Freizeit sinnvoll gestalten

... ick auf die Freizeitgestaltung Kompromisse zu finden, mit denen alle, auch Mutter und Vater, gut leben können. Erschwerend hinzu kommt die Tatsache, dass viele Ausflugswünsche sehr kostspielig sind. All ...

Wenn das Stillen zum Zwang wird

... setzt Mütter unter Druck Es ist immer leicht, als Aussenstehender mit erhobenem Zeigefinger zu verkünden, wie andere sich zu verhalten haben. Mit Deiner Lebenswelt und Deinem Verständnis von der Rolle  ...

Kinder in der Trotzphase

... hts zu tun. Auch Eltern, die viel Wert auf eine pädagogisch wertvolle Erziehung legen, erleben Trotzreaktionen bei ihren Kindern. In der Trotzphase ist es wichtig, klare Signale zu senden. Das heisst, ...

Mutter und Karrierefrau

20.10.2017  Jana, 32, ist studierte Betriebswirtin und hat einen vierjährigen Sohn. Sie arbeitet in Vollzeit, weil sie ihren Beruf liebt und ihrem Kind etwas ... Jana, 32, ist studierte Betriebswirtin ...

Konflikte nicht vor den Kindern

... Alltag manchmal streiten, mögen sie sich weiterhin. Man kann sich nicht in allen Aspekten des Lebens einig sein, schliesslich hat jeder Mensch (auch Dein Kind) ein Recht darauf, eine eigene Meinung zu habe ...

Schwanger werden ohne Druck

... r ihr erstes Kind erwarten nimmt seit Jahren deutlich ab, während immer mehr Erstgebärende 35 Jahre und älter sind. Viele Schweizerinnen setzen auf eine genaue Planung, wenn es darum geht sich den Ki ...

Gemeinsam Familienregeln erarbeiten

... erseits ist es jetzt auch alt genug zu verstehen, warum bestimmte Richtlinien im Alltag so eine grosse Bedeutung für das Zusammenleben haben. Ältere Kinder stellen Richtlinien infrage Sicher gibt e ...
MUTTERLEBEN.CH
Mütter mitten im Leben
Google mutterlebenFB mutterlebenTwitter mutterlebenRSS mutterlebenMail mutterleben